Baujahr: 1987-1990
Produzent: KETTLER
Rahmennummer: 726 707

Beschreibung
Von einem Arbeitskollegen:
heimgebracht aus Leoben Ende Mai 2018.

Ich war gestern am St.JOHANNIS-Sonntag
bei uns in Hall als LEKTOR eingeteilt,
und in Graz war die große Feier
"800 Jahre DIÖZESE Graz - Sekau"!

[Sonntag, 24.6., um 08:02] Josef Hammerle:
Einen guten streßfreien frühen Sonntag - Morgen,
ich sitze seit 06:55 beim Frühstück !

Ich wollte heute am JOHANNIS - Sonntag
mit dem "neuen" KETTLER - Damenrad zur
Kirche radeln, aber es regnet leider...:

Johannes der Täufer – Wikipedia
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Johannes_der_T%C3%A4ufer

Dieses Rad habe ich nämlich erst gestern
am Samstag -Nachmittag bearbeitet,
habe ungefähr 4Stunden daran geschraubt!

Ergänzte Teile:
LEPPER Ledersattel
Sattelstütze
Bowdenzug nach hinten

Sogar die Lichtanlage von meinem "neuen" KETTLER
"funzt", und zwar vorne und hinten, und das gibt
es normalerweise überhaupt NIE..., und zudem mit
dem billigen schlechten Dynamo aus Frankreich!

LEPPER - SATTEL und SATTELSTÜTZE und BREMSZUG
nach hinten sind von mir, und Öl und Rostlöser!...

Derzeit ist noch kein Schalthebel montiert,
dieser fehlt, aber dank dem steifen SCHALT-DRAHT
kann ich direkt hinten am Schaltwerk
unterschiedliche Gänge händisch einstellen....,
ist aufwendig, aber ich kann zumindest beim
Stehen einen Gang auswählen....:
Große Freude: zwei überraschend vergnügliche
erfolgreiche Probefahrten gegen 15 Uhr!
Zumindest in der Ebene rollt dieser massive
schwere "ALU - PANZER" mit fetten BALLON-Reifen
überraschend angenehm leicht und gut!!

Den Bowdenzug nach hinten mußte ich leider
komplett austauschen, war total EINGEROSTET.

Sogar der KLINGELDECKEL ist aus rostfreiem ALUMINIUM...

Die Franzosen waren jahrzehntelang sehr weit
vorne bzgl. moderne FAHRRADTECHNIK...,
allein schon wegen der TOUR DE FRANCE!
KETTLER: Das sind originale frühe CANTILEVER -
Bremsen, und so ähnliche Modelle gab es bereits
50 Jahre vorher vermutlich ausschließlich in
Frankreich, aber so etwas interessiert die
meisten Waffenradsammler nicht!....

DIESE Art von Bremsen hatte sich also
die Entwicklungsabteilung von SHIMANO um 1985
vermutlich den Franzosen abgeschaut...

MICH interessiert fast alles bzgl. FAHRRAD....,
eben auch "moderne" Fahrräder.

Es hat gegen 08:30 zu regnen aufgehört :

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kettler_(Unternehmen)

https://at.kettler.net/

Fährt sich überraschend gut, auch wenn der
Schalthebel fehlt, und dieses Rad vorläufig
nur als SINGLESPEED verwendet werden kann...

Zwischendurch bastle ich seit 1982 auch immer
wieder an vergleichsweise modernen Fahrrädern...

MICH interessiert fast alles bzgl. FAHRRAD....,
eben auch "moderne Fahrräder"!

Zum VERGLEICHEN:
http://josef.hammerle.me/bike/detail/id/323/name/KETTLER+MTB+1990+1991+1992

Photos

PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhoto

Verlinken

Wenn Sie zum Beispiel in einem Foren-Eintrag einen Link zu diesem Fahrrad einfügen möchten, kopieren Sie bitte den BBCode unterhalb und fügen Sie ihn dort an der gewünschten Stelle in Ihrem Beitrag ein:
[url=http://josef.hammerle.me/bike/detail/id/497/name/KETTLER+MTB+1987+1988+1989+1990]KETTLER MTB (1987-1990)[/url]

Wenn Sie auf anderen Websites wie zum Beispiel Foren Bilder dieses Fahrrades einfügen möchten, klicken Sie bitte hier!