Steyr Waffenrad Damentourenrad


Baujahr: 1924/25
Produzent: Steyr
Rahmennummer: 336 495

Beschreibung
Achtung: Seit Do.,19.XII. 2013 um 16:17
zumindest vorläufig RESERVIERT für einen
(zukünftigen) Bastler in Altenwörth /
Donau in der Nähe von Wien.

Erstanden am Freitag-Abend, 12.Juli 2013.
Zusammengestellt und dokumentiert am Samstag.

Überlackierter Rahmen.

Die Laufräder und Kotschützer sind
aus der Zeit um 1935.
Der Halter am vorderen Kotschützer
muß noch befestigt werden.
Der Wulstreifen im Hinterrad ist
nicht mehr zu Fahren geeignet !

Die Pedale sind aus der Zeit 1938-50.

Beide Kurbeln haben die Prägung "25".

Durchmesser der Sattelstütze: 22mm.

Die ungewöhnlich hohe Rahmennummer
von diesem vermeintlichen(!?) KOSMOS paßt
noch genau in die übliche Nummerierung
von STEYR Fahrrädern bis 1925, das
ist absolut ungewöhnlich, vielleicht
ist dieses Damenrad also doch kein
Modell KOSMOS, sondern eine Type 2,
werde den Rahmen mit Stahlwolle an
der entsprechenden Stelle bearbeiten.

Zusätzliche Photos von heute am wunderschönen
Nachmittag, Sonntag, 14.Juli 2013, mit
neuer Erkenntnis :
Es handelt sich tatsächlich um ein originales
STEYR WAFFENRAD, also kein Damenrad aus
der günstigeren Modellreihe Kosmos !

Es handelt sich mit größter Wahrscheinlichkeit
um eine Type 22 (als Nachfolger von der Type 2).

Ätzung am Oberrohr, heute freigelegt:
Leider fehlt der interessante SCHMIED
als Steuerkopfabzeichen . . .

Eine originale Sattelstütze hatte ich
in meinem Fundus.

Der Bolzen durch den Gabelkopf für die
innenliegende Bremsfeder muß noch
angefertigt werden, ist leider abgerissen,
was man auf den Photos erkennen kann.

Reparatur der Gestängebremse noch
mit innenliegender Bremsfeder und
des Halters für den vorderen Kotschützer
am sehr schönen Samstag, 24.August 2013,
am Festtag vom Hl.Bartholomäus.

Zeitaufwand insgesamt bisher: 12Stunden.
"Stundenlohn" : 2Euro !!

Ein Paar neuer Wulstreifen hätte ich auch,
zu meinen Selbstkosten von 45Euro !

Bzgl. dem fehlenden Steuerkopfabzeichen
bitte vergleichen mit :
Steyr Damen-Waffenrad Typ 22 (1925)

Eine passende Steuersperre müßte ich
in meinem Fundus an alten Teilen haben,
muß ich noch suchen, gibt es nachträglich !

Aktuell:
Verschickt am verschneiten Montag,
27. Jänner 2014 um 7Uhr im
ÖBB Railcargo Center St.Michael ob Leoben.

Teile in einem separaten Paket mit der Post:
Der Werkzeugschlüssel in der Mitte hat vor
vielen Jahrzehnten zur Standard-Ausrüstung von
Fahrrädern der Steyr Daimler PUCH AG (=SDP)gezählt.
Die kleine wohltönende Damen-Klingel ist von
der einst als Fahrradzulieferer weltbekannte
Firma Gebrüder ASSMANN in Leibnitz (=BAL) !

Photos

PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
Photo

Verlinken

Wenn Sie zum Beispiel in einem Foren-Eintrag einen Link zu diesem Fahrrad einfügen möchten, kopieren Sie bitte den BBCode unterhalb und fügen Sie ihn dort an der gewünschten Stelle in Ihrem Beitrag ein:
[url=http://josef.hammerle.me/bike/detail/id/283/name/Steyr+Waffenrad+Damentourenrad+1924+1925]Steyr Waffenrad Damentourenrad (1924/25)[/url]

Wenn Sie auf anderen Websites wie zum Beispiel Foren Bilder dieses Fahrrades einfügen möchten, klicken Sie bitte hier!