Steyr Waffenrad Modell 97


Baujahr: 1912
Produzent: Steyr
Rahmennummer: 138 738

Beschreibung
mit beidseitig geützter LUXUS - Tretscheibe

fehlende oder kaputte Teile:

Sattel ( hatte ich einen halbwegs
passenden in meinem Fundus )
Werkzeugtasche,
Pedale,
Schelle mit Rückholfeder für Bremshebel
( eine solche seltene lose Schelle hatte ich
glücklicherweise seit ca.20 Jahren in meinem Fundus )
Klingel,
Lenkergriffe,
Bereifung,
Schaltseil zur Hinterradnabe,

die Gabel ist falsch ( von der Firma Styria Dürkopp
oder von PUCH aus den 20-er Jahren ),
der Lenker ist an den Unterseiten leider von
Hammerschlägen verbeult,
das Gewinde der Achse von der F&S-Zweigangnabe
ist total kaputt,
das Ritzel der Nabe ist stark abgenützt,
die breiten Kotflügel (mit Rostfarbe) sind falsch

die ehemals teuren Doppelhohlfelgen sind in
schlechtem Zustand :
ich hatte dieses alte Stück also zumindest
vorläufig mit anderen Laufrädern aufgebaut.

Photos

PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhoto

Verlinken

Wenn Sie zum Beispiel in einem Foren-Eintrag einen Link zu diesem Fahrrad einfügen möchten, kopieren Sie bitte den BBCode unterhalb und fügen Sie ihn dort an der gewünschten Stelle in Ihrem Beitrag ein:
[url=http://josef.hammerle.me/bike/detail/id/9/name/Steyr+Waffenrad+Modell+97+1912]Steyr Waffenrad Modell 97 (1912)[/url]

Wenn Sie auf anderen Websites wie zum Beispiel Foren Bilder dieses Fahrrades einfügen möchten, klicken Sie bitte hier!