Steyr Waffenrad Modell 69


Baujahr: 1906
Produzent: Steyr
Rahmennummer: 99 278

Beschreibung
Dieses Modell aus der Stahlstadt Steyr
war damals die günstigste Möglichkeit,
eine Maschine von der Österreichischen
Waffenfabriksgesellschaft (OEWG) in
Steyr zu treten,
dieses Modell hat noch gerade Rahmenrohre
am Hinterbau, das Oberrohr ist noch sehr kurz

Falsche oder beschädigte Teile:
eine der beiden Tretlagerschalen,
(muß ich nachfertigen lassen)
verbogener Lenker
Feder gebrochen vom Bremshebel
Felgen beschädigt
Steuerkopfabzeichen
Lenkergriffe
Klingel
Sattel
Werkzeugtasche
Kotschützer
PEDALE
Bereifung
Pumpenhalter mit Pumpe
Gepäckträger

Photos

PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
linker Sattel:
Brüder Assmann aus Leibnitz
in der Südsteiermark 
Modell 34,
verlängerte Version,
äußerst selten,
erst gestern am Freitag, 9.April 2010, erstanden,
und zwar für mein STEYR
Modell 69 von 1906Sattel in der Mitte:
BAL Modell 67,
zum Beispiel für originale
STEYR-Waffenräder und auch
diverse Konfektionsräder 
aus den 20-er JahrenSattel rechts:
evenzuell von Robert PIEBER aus Graz
montiert am Tourenrad von 1922
von den Styria Dürkopp Fahrradwerken in Graz/
Baumgasse 17
PhotoBAL-Sattel, Modell 34,
vermutlich aus der Zeit
vor dem ersten WeltkriegPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto

Verlinken

Wenn Sie zum Beispiel in einem Foren-Eintrag einen Link zu diesem Fahrrad einfügen möchten, kopieren Sie bitte den BBCode unterhalb und fügen Sie ihn dort an der gewünschten Stelle in Ihrem Beitrag ein:
[url=http://josef.hammerle.me/bike/detail/id/60/name/Steyr+Waffenrad+Modell+69+1906]Steyr Waffenrad Modell 69 (1906)[/url]

Wenn Sie auf anderen Websites wie zum Beispiel Foren Bilder dieses Fahrrades einfügen möchten, klicken Sie bitte hier!