S&N Seidel & Naumann Damenrad


Baujahr: 1898
Produzent: S&N
Rahmennummer: 157 090

Beschreibung
KRIPPERL von Fabian:
Liebenswertes Ergebnis vom Werksunterricht
in der Unterstufe vom Stiftsgymnasium Admont.

Seidel & Naumann in Dresden :
Damentourenmaschine dokumentiert am Nachmittag
des ersten Samstags im neuen Jahr, 4.Jänner 2014.

26-Zoll
Rahmenhöhe: 53,5cm

Dieser seltene Rahmen Modell 6
( oder Nachfolgemodell !?)
aus dem Burgenland wurde mit passenden
Teilen von einem gleichen (!) Rahmen,
aber mit anderer Modell-Bezeichnung
( von einem bedeutenden Sammler und
"Fahrradsachverständigen" in der Nähe
von Frankfurt am Main ) aufgebaut:
Lenker
Steuersperre
Steuerkopfabzeichen

Viele Teile wurden zudem von meinem lieben
Freund stilvoll ergänzt, nämlich von :

"SPICAK Helmut"<info@derglasgraveur.at>

absolut legendärer GLASSCHLEIFER
in der weltweit bekannten
Festspielstadt SALZBURG,
und
begeisterter Hobby-Fahrradmechaniker!

Vorderrad-Nabe
Hinterrad-Nabe STARR
Felgen
Speichen
Wulstreifen 26-Zoll
Schläuche
Kette
Kettenspanner
Pedale
Sattel
Werkzeugtasche (von Triumph)
Pedale
Rocknetz
vorderer Kotschützer (aus meinem Fundus)

Die rechte Kurbel wurde vermutlich bereits
vor Jahrzehnten geschweißt, das GEWINDE für
das Pedal ist also auf dieser Seite leider
nicht mehr original, auf der linken Kurbel
aber schon.
Von einer zeitgemäßen passenden originalen
Klingel ist leider nur der seltene Deckel
ohne Gewinde vorhanden !
Übrigens :
Auf den beiden letzten Bildern sieht man den
"ganzen" Rest von einem S&N - Damenrad
Modell 28 von den 20-er Jahren.

Die Modelleisenbahn mit alten MÄRKLIN -
Schienen aus Metall in Spur H0 ist das
ganze Jahr über im Fahrrad-Keller aufgebaut.

Aufbau der MÄRKLIN Spur 1 "MAXI" Bahn
rund um den Christbaum am Gedenktag vom
Hl.STEPHANUS, Donnerstag, 26.XII.2013.
Abbau der Modelleisenbahn dann heute,
am Montag, 6.I.2014, also am Feiertag
Erscheinung des Herrn = Hl.3 Könige = Epiphanie.

Samstag, 1.März 2014:
Damit mein Frau Gemahlin zumindest halbwegs
gut mit diesem für heute Begriffe ungewöhnlich
kurz gebauten Damenrad überhaupt fahren kann,
habe ich vorübergehend andere 26-Zoll Laufräder
montiert, und zwar solche mit Drahtreifen,
und das Hinterrad hat nun eine STYRIA
Rücktritt-Nabe von der Steyr Daimler Puch AG.

Samstag, 8.III.:
Verschieden alte Teile von unterschiedlichen
Gestängebremsen angepaßt und angebaut.

Es fehlen nun nur mehr:
linker Lenkergriff
Klingel
Gepäckträger
Kettenschützer

Bilder gemacht vom ausziehbaren Gepäckträger
und vom ASSMANN - Kettenschützer nach
der Hl.Messe im Stift Admont um 10Uhr
( Firmung der einheimischen Jugendlichen)
am kühlen Sonntag, 1.Juni 2014 (16Grad).

Kettenschützer und Gepäckträger mit
viel Problemen montiert am traumhaft
schönen Pfingstsamstag, 7.Juni A.D.´14.

Fehlende Teile:
Klingel
linker Lenkergriff
Laterne

So.,Mo./9.,10.August 2015

Photos

PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
PhotoPhotoPhoto
Photo

Verlinken

Wenn Sie zum Beispiel in einem Foren-Eintrag einen Link zu diesem Fahrrad einfügen möchten, kopieren Sie bitte den BBCode unterhalb und fügen Sie ihn dort an der gewünschten Stelle in Ihrem Beitrag ein:
[url=http://josef.hammerle.me/bike/detail/id/303/name/S%26N+Seidel+%26+Naumann+Damenrad+1898]S&N Seidel & Naumann Damenrad (1898)[/url]

Wenn Sie auf anderen Websites wie zum Beispiel Foren Bilder dieses Fahrrades einfügen möchten, klicken Sie bitte hier!